Super Kumpir – türkisches Streetfood in Oldenburg

Werbung Kumpir: eine gebackene Ofenkartoffel deren Inneres zerstampft und mit Käse, Salz und Butter vermengt wird. Anschließend wird mit leckeren Toppings und Saucen garniert. Endlich gibt es die türkische Kartoffelvariante auch in Oldenburg, somit gibt es auch eine neue Möglichkeit für veganes Essen in Oldenburg. Und ich durfte den neuen Laden auschecken.

Türkisches Streetfood in Oldenburg

Das türkische Streetfood habe ich zum allerersten Mal in Krakau auf dem Streetfood Markt probiert. Vorher war mir dieses Gericht nicht bekannt. Doch ich bin der Ofenkartoffel in Polen verfallen. In der zweiten Jahreshälfte von 2020 hat Super Kumpir direkt am Oldenburger Hauptbahnhof eröffnet. Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass ich endlich wieder Kumpir essen kann. Und das sogar in Oldenburg! Außerdem eignet sich dieses Restaurant auch um veganes Essen in Oldenburg zu genießen.

Adresse

Bahnhofsplatz 4

26122 Oldenburg

Öffnungszeiten

Mo – Sa | 11:30 – 20:00 Uhr

Theke bei Super Kumpir
Thekenbereich

Speisekarte

Die Auswahl der Ofenkartoffeln ist groß. Du kannst zwischen vorgefertigten Kreationen wählen, oder dir eine eigene Kumpir zusammenstellen. Die DIY-Kumpir gibt es in drei verschiedenen Größen und sowohl für Fleischfans, VegetarierInnen als auch VeganerInnen finden sich passende Kreationen der türkischen Backkartoffel.

Regular Kumpir
Regular Kumpir mit Oliven, Kidneybohnen, Paprika, Röstzwiebeln, Chicken und Sour Cream

Easy: Bestehend aus drei Toppings und einer Sauce

Regular: Bestehend aus vier Toppings, einem Special und einer Sauce

Deluxe: Bestehend aus fünf Toppings bzw. Specials und einer Sauce

Alle Zutaten sind frisch, die Saucen werden selbstgemacht. Auch das Hühnchen und die Pilze werden selbst mariniert. Aus der Frischetheke kannst du dir deine Toppings, Specials und Saucen selbst aussuchen und deine Kumpir nach Lust und Laune variieren.

Das Prinzip ist ein eigentlich wie bei Subway, nur mit einer Kartoffel statt mit einem Baguette.

Inneneinrichtung
Inneneinrichtung

Mein Besuch bei Super Kumpir

Ich war zusammen mit meinem Liebsten bei Super Kumpir Oldenburg. Der Laden liegt super zentral direkt am Oldenburger Hauptbahnhof. Sitzmöglichkeiten gibt es sowohl draußen (sogar Überdacht durch ein anderes Gebäude), als auch im Inneren des Restaurants. Die Inneneinrichtung von Super Kumpir ist modern und einladend, durch die offene Theke kann man alle Zutaten sehen und bei der Zubereitung der Ofenkartoffeln zuschauen.

Der Service war sehr freundlich. Wir wurden direkt gefragt, ob wir Hilfe benötigen würden oder Fragen hätten. Die Kartoffeln sind bereits vorgebacken, sodass nur noch das Topping fehlt, welches direkt vor deinen Augen zubereitet wird. Nach Belieben kannst du deine Kumpir mit Schnittlauch, Basilikum oder Petersilie verfeinern. Somit hast du ruckzuck dein Essen und musst nicht lange warten. Perfekt für ungeduldige Menschen, die hangry werden.

Super Chicken Kumpir
Super Chicken Kumpir

Wenn du lieber Zuhause essen möchtest, dann kannst du dir deine Ofenkartoffel auch to-go zubereiten lassen. Diese wird in einer Pappverpackung verpackt.

Getränke kannst du dir in einer Glasflasche aus einem Kühlschrank nehmen. Somit fallen keine unnötigen Abfälle an und sowohl Plastikbecher als auch Strohhalme werden vermieden.

Finde Super Kumpir online

Für mehr Informationen und um up to date zu bleiben, kannst du auf der offiziellen Website, auf Facebook oder Instagram stöbern. Dort gibt es Bilder, Eindrücke und Aktuelles von Super Kumpir Oldenburg zu entdecken. Achtung, die Fotos könnten hungrig machen. 🙂

Ofenkartoffeln mit Toppings
Unsere ausgewählten Ofenkartoffeln

Mehr Oldenburg gefällig?

Du möchtest noch mehr über Oldenburg lesen?

Kulinarisch kann ich dir chinesische Restaurants in Oldenburg anbieten. Wenn du mehr auf Sehenswürdigkeiten stehst, solltest du in meinem Städteguide für Oldenburg vorbeischauen. Ich kann dir jedoch auch 100 Dinge, die du in Oldenburg machen kannst, ans Herz legen. Alle meine Oldenburg-Artikel findest du auf meiner Oldenburg Archivseite.

 

Transparenz/Offenlegung: Das Team von Super Kumpir Oldenburg hat meinen Freund und mich eingeladen. Dieser Bericht entspricht meiner persönlichen Meinung, die durch die Einladung nicht beeinflusst wurde. An dieser Stelle möchte ich mich bei Super Kumpir Oldenburg für ihr Vertrauen und die tolle Zusammenarbeit bedanken.

 

5 Kommentare zu „Super Kumpir – türkisches Streetfood in Oldenburg

  1. Ich erinnere mich noch gut an der/die/das Kumpir aus deinem Polen-Beitrag! Da fand dich das Gericht schon sehr ansprechend. Mit dem neuen Beitrag hast du definitiv noch mehr Lust aufs Probieren gemacht. Ich glaube, da müsste ich definitiv mehrmals hin, um viele verschiedene Versionen zu probieren!

    Liebe Grüße
    Jana

  2. Das morgens beim Frühstück lesen, keine Kartoffeln im Haus haben, ist nicht gut. Ich wünschte ich würde in Oldenburg sein.
    Aber durch Corona komm ich so schnell auch nicht. Ich hab aber jetzt Lust auf das Kumpir.

    Danke dir fürs zeigen. Ich will nach Corona eindeutig mal vorbei kommen.

    Xoxo Vanessa

  3. Hallo Michelle, deine Fotos machen sofort Lust, das Super Kumpir in Oldenburg zu besuchen 🙂 ich liebe Ofenkartoffeln und würde mir meine selbst zusammenstellen wollen. Uff, ich glaube, ein Besuch reicht da nicht? Man müsste öfters hin und sich durchprobieren … Liebe Grüße und Danke für den interessanten Bericht, Bettina

  4. Wow, das sieht echt total lecker aus. Habe ich noch nie von gehört, aber ich bin was Essen angeht auch sehr speziell.

    Danke für den Tipp 🙂
    Allerliebst<3
    Mona

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.