Rezension: Fernweh Deutschland von Julia Schattauer

Werbung 2020 steht Reisen durch Deutschland hoch im Trend. Viele lernen ihre Heimat besser kennen und entdecken neue unbekannte Orte. Wieso sollte man sich nicht durch einen Deutschland-Bildband inspirieren lassen? Julia Schattauer hat dies in Angriff genommen und ihren Bildband Fernweh Deutschland – Naturparadiese direkt vor der Haustür erleben dieses Jahr veröffentlicht.

Ich habe nun die Ehre euch dieses Buch vorzustellen. Am Ende des Beitrages findet ihr sogar eine Verlosung für das gute Stück!

Fernweh Deutschland: Ein Bildband zur Inspiration

Auf 288 Seiten reist man mit Fernweh Deutschland durch viele Fotos, Unternehmungstipps und spannende Fakten durch ganz Deutschland. Von Helgoland über das Erzgebirge geht es zum Königssee. Dabei ist Deutschland in drei Teile aufgeteilt: der Norden, die Mitte und der Süden. Erschienen ist der Bildband am 13. Mai 2020.

Cover vom Bildband Fernweh Deutschland

Der Norden: Salz auf den Lippen, Wind im Gesicht

Was ist typisch für den Norden Deutschlands? Richtig: Wattenmeer, Inseln wie Rügen oder Usdeom oder auch das Emsland. Es gibt aber noch so viel mehr zu entdecken. Somit kannst du neben vielen Robben- und Wasserfotos auch einiges über Worpswede, Helgoland und Co. erfahren. Selbst für eine Norddeutsche Deern wie mich gibt es Neues zu erfahren und meine persönliche Bucketlist für Deutschland wächst.

Zuhause ist, wo man auch am Abend >>Moin<< sagt.

Die Mitte: Von Wäldern, Wein und Wiesen

Die Mitte Deutschlands ist ein Part den ich durch meine jahrelange Fernbeziehung oft besucht habe. Gerade die Oberlausitz und der Spreewald lagen in meinem Besuchsbereich. Fernweh Deutschland zeigt auch den rostigen Nagel nahe Senftenberg, den ich leider immer noch nicht besucht habe. Doch natürlich gibt es auch Tipps für den Harz, den Teutoburger Wald und die Vulkaneifel.

>>Und dass dem Netze dieser Spreekanäle Nichts von dem Zauber von Venedig fehle, Durchfurcht das endlos wirre Flußrevier In seinem Boot der Spreewalds-Gondolier.<< Theodor Fontane

Blick ins Buch: Fernweh Deutschland, Senftenberg

Der Süden: Zwischen höchsten Gipfeln und kristallklaren Bergseen

Für mich persönlich ist der Part über den Süden sehr spannend, da ich dort kaum war bisher. Deshalb gibt es dort die meisten Tipps für mich. Der Königssee ist ja sehr präsent im Internet, gerade auf Instagram. Doch auch der Schwarzwald, das Allgäu und die Fränkische Schweiz sind vertreten. Alles Ziele an denen ich noch nicht wahr, die ich mir zumindest in gedruckter Form vorerst nach Hause holen kann.

[…] Als ich am Ufer stehe, bin ich dennoch sprachlos. Der Eibsee übertrifft die schönsten Bilder. Ein seltenes Gefühl in Zeiten von Instagram.

Natürlich sind die oben genannten Ziele nicht die einzigen Tipps, die in Fernweh Deutschland gezeigt und beschrieben werden. Jedoch möchte ich nicht zu viel Spoilern. 🙂

Blick ins Buch: Fernweh Deutschland

Rezension zu Fernweh Deutschland

Der Bildband von Julia ist eine perfekte Mischung aus großartigen und vielfältigen Fotos, gespickt mit nützlichen Tipps und spannenden Fakten. Dabei lernst du einiges über Bewohner, Sehenswürdigkeiten oder wie du dich in einigen Regionen bzw. bei einigen Aktivitiäten (z. B. im Watt) verhalten musst. Die Aufmachung ist übersichtlich, man findet sich super in dem Buch zurecht. Passende Zitate von beispielsweise Theodor Fontane runden das ganze Fernweherlebnis perfekt ab. Doch auch der persönliche Schreibstil der Autorin lädt zum Stöbern ein.

Es gibt Tipps fernab des Mainstreams, aber gleichzeitig wird auf die Problematik von Social Media (besonders Instagram) aufmerksam gemacht. Deshalb ist das Ganze auch kein klassischer Reiseführer.

Mein Fazit? Absolute Kaufempfehlung für alle, die mehr über Deutschland erfahren möchten, für die Reisewütigen unter euch oder diejenigen, die einfach nur abschalten wollen und passende Lektüre benötigen.

Blick ins Buch: Fernweh Deutschland, Wattenmeer

Wo kannst du Fernweh Deutschland erhalten?

Den Bildband Fernweh Deutschland kannst du bei verschiedenen Buchhandlungen erhalten wie verlagshaus24.de, Thalia oder Hugendubel. Natürlich gibt es das Buch auch auf amazon.

Die gebundene Ausgabe erhälst du für 25,99 Euro, die Kindle Version kostet 19,99 Euro.

Mehr von Julia Schattauer

Julia liebt das Reisen und das Schreiben. Dies hat sie nicht nur in ihrem Bildband vereint, sondern verbindet beide Dinge regelmäßig auf ihrem Storytelling-Reiseblog Bezirzt. Dort berichtet sie unter anderem selbst über ihr erstes Buch.

Wenn du mehr von Julia lesen möchtest, solltest du ihrem Blog folgen oder sie auf Facebook und Instagram abonnieren.

Fernweh Deutschland

Gewinnspiel zum Bildband

Nicht nur ich habe das Glück, dieses Buch rezensieren zu dürfen. Auch du hast die Chance ein Exemplar zu gewinnen!

Was du dafür tun musst?

  • Schreibe einen Kommentar, in dem du mir verrätst, welcher dein liebster Ort in Deutschland ist, nenne dabei explizit, dass du gewinnen möchtest
  • Für eine zweifache oder sogar dreifache Gewinnmöglichkeit, solltest du auf Instagram und Facebook vorbeischauen. Dort läuft das Gewinnspiel parallel. Achte dort jedoch auf die abweichenden Teilnahmebedingungen!
  • Das Gewinnspiel startet am 23.08.2020 und endet am 06.09.2020 um 18:00 Uhr.
  • Anschließend lose ich den/die GewinnerIn aus und benachrichtige die Person.
  • Der Versand des Gewinns erfolgt durch den Bruckmann Verlag.

Teilnahmebedingungen

  • Teilnehmen kann jede Person aus Deutschland, die mindestens 18 Jahre alt ist. Minderjährige Teilnehmer brauchen eine schriftliche Zustimmung der Eltern. Diese schriftliche Genehmigung wird im Rahmen des Gewinnspiels seitens des Veranstalters eingefordert.
  • Der Gewinn wird nicht bar ausgezahlt, ein Umtausch des Gewinns ist nicht möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Die Übertragung des Gewinns ist nicht möglich.
  • Der Gewinn wird vom Verlag versendet, deshalb erfolgt die Weitergabe der Adresse nur an den Bruckmann Verlag. Eine sonstige Weitergabe ist ausgeschlossen.

 

Transparenz/Offenlegung: Julia hat mir ihren Bildband kostenlos zur Verfügung gestellt. Diese Rezension entspricht meiner persönlichen Meinung, die durch das kostenlose Rezensionsexemplar nicht beeinflusst wurde. An dieser Stelle möchte ich mich bei Julia und dem Bruckmann Verlag für ihr Vertrauen und die tolle Zusammenarbeit bedanken.

 

 

12 Kommentare zu „Rezension: Fernweh Deutschland von Julia Schattauer

  1. Aaww, ich habe das Buch von Julia immer noch nicht und würde es daher irre gerne gewinnen. Eindeutig uneindeutig ist mein liebstes Bundesland Brandenburg, denn ohne Brandenburg wäre ich in Berlin verloren. 😉 Das liebste Flecken aber – sehr, sehr schwierig, das sind sicher viele. Ein Flecken, der es mir sehr angetan hat, ist auf jeden Fall die Baruther Glashütte, ein wahnsinnig schönes Dorf mit wahnsinnig netten Menschen. Ich war schon viel zu lange nicht mehr da.
    LG /inka

  2. Mein liebster Ort in Deutschland? Oje, da gibt es viele … Der Bodensee ist eine tolle Ecke. Aber auch die Sächsische Schweiz hat es mir sehr angetan. Oder vielleicht doch der heimatliche Wald im Rheinland …? Ich würde mich über mehr Inspirationen aus Julias Buch freuen und hüpfe gern in den Lostopf 🙂

  3. Ich bin vor kurzem schon mal über dieses Buch gestolpert, ich weiß gerade aber nicht wo! Die Thematik finde ich aber richtig klasse! Jetzt rückt das eigene Land nämlich endlich mal wieder in den Fokus! Wäre Corona nicht gewesen, hätten wir in diesem Jahr auch keinen Kurzurlaub in der Mitte Deutschlands gemacht und viel Schönes verpasst! Und da gibt es noch so viel mehr in jeder Ecke Deutschlands!

    Liebe Grüße
    Jana

  4. Huhu, Fernweh Deutschland – Naturparadiese direkt vor der Haustür erleben – finde ich ein tolles Heimatbuch und ein schönes Geschenk, besonders für die Silver Ager in der Familie, daher würde ich es gerne gewinnen 🙂 mein liebster Ort in Deutschland ist natürlich Wuppertal… liebe Grüße Bettina

  5. Jetzt habe ich Lust auf Urlaub. Der Bildband ist einfach super schön und ich denke wer ihn hat sieht mehr von Deutschland und erforscht mehr von diesen wundervollen Land. Ich persönlich habe mich auch schon mehrfach in Deutschland verliebt.
    Man lernt einfach sehr spannende Ecken kennen.

    Danke, dass du uns den Bildband gezeigt hast <3

    xoxo Vanessa

  6. Mein liebster Ort in Deutschland ist tatsächlich Weimar! Ich war mal dort zur Klassenfahrt und es hat mir unheimlich gut gefallen.

    Liebe Grüße,
    Nadine

  7. Mein liebster Ort ist definitiv der, wo auch mein Freund ist. Generell bin ich gerne in der Natur und seitdem ich in der sächsischen Schweiz war, ist die Bastei einer meiner Lieblingsort in Deutschland! Ich würde sehr gerne gewinnen 🙂 Der Bildband würde mir bestimmt noch ein paar tolle Tipps geben!

  8. Hallo,
    das sieht toll aus, da würde ich gerne gewinnen! Mein Lieblingsort in Deutschland ist der Leuchtturm in Pilsum, den kenne ich seit früher Kindheit und ich liebe Ostfriesland einfach 🙂
    Viele Grüße, die Alex

  9. Das ist ja ein cooler Bildband – wobei er für einen Bildband ganz schön viel Text enthält, oder? Ich liebe Bremen zwar über alles, aber ich muss gestehen, dass es mir Helgoland total angetan hat. Ich war vor zwei Wochen zum ersten Mal dort und habe mich augenblicklich verliebt – die Ruhe, die Landschaft, die Natur, die Tiere, die wunderschönen Gebäude, die Geschichte, das Meer. Das war für mich einfach die beste Mischung. Gerne würde ich das Buch gewinnen und noch ein wenig nach unentdeckten Flecken in Deutschland stöbern.

  10. Für mich ist die Gegend rund um den Bodensee eine der liebsten in Deutschland. Selten hat man so viel landschaftliche Abwechslung wie rund um das schwäbische Meer. Am Bodanrück, oben auf der Bisonweide war schon als Kind mein Lieblingsplatz. GLG Marion

  11. OH, das ist wirklich ein wunderschöner Bildband. Ich mag vor allem natürlich unbekannte Orte, die noch nicht so total überlaufen sind. Und wenn es dazu noch tolle Geschichten und hilfreiche Tipps gibt, finde ich das alles doppelt gut. Die meisten klassischen Reiseführer zeigen ja doch irgendwie immer nur das gleiche…

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.