Mein Bild des Monats Februar

Die Fotochallenge von DieReiseEule geht in die zweite Runde. Vom 01. bis zum 20.03. habt ihr nun die Chance euer Foto des Monats Februar einzureichen. Den Aufruf und die Teilnahmebedingungen findet ihr hier. Die Teilnehmer und Auswertung der Januar-Challenge gibt es in Part I und Part II zu finden.

Auch im Februar möchte ich an der Fotochallenge teilnehmen. Dieses Mal gibt es ein Foto aus Indonesien, oder genauer gesagt aus Jakarta. Fast alle Menschen haben mir von Jakarta abgeraten. Es sei dreckig, es würde stinken, die Menschen seien unfreundlich und würden einen ausnehmen, dort gäbe es nichts zu sehen. Das waren die meisten Reaktionen, die ich zu hören bekam. Meinen ausführlichen Bericht dazu findet ihr unter „Wochenendtrip: Jakarta„.

 

zwei spielende Kinder in einer Tempelanlage

Doch Jakarta war anders. Ja, es war dreckig und hat gestunken. Aber die Menschen waren unglaublich freundlich und hilfsbereit, auch trotz bestehender Sprachbarriere. Ich hatte unglaublich tolle und intensive Begegnungen. Und es drehte sich auch vieles um mich. Als Europäer ist man dort eher eine „seltene Sehenswürdigkeit“, weshalb es auch nicht unüblich ist, dass man nach einem Foto gefragt wird. Die Stadt ist so kontrastreich: moderne bunte Gebäude stehen hinter verfallenen Ruinen, die Menschen sind bunt gekleidet in den grauen Straßen, Kinder spielen mit fast nichts und sind trotzdem glücklich. Jakarta war ein unglaubliches Abenteuer, welches ich nicht missen möchte. Es war aufregend, spannend, anders und erlebnisreich. Hört nicht immer auf andere. Auch wenn viele sagen „Tu es nicht!“, dann hör auf dein Herz und entscheide selbst, ob du etwas machen möchtest oder nicht. Und in dem Fall war es die beste Entscheidung mich FÜR Jakarta zu entscheiden.

Und mit dem oben gezeigten Foto und der Geschichte dazu, möchte ich gerne an der Fotochallenge des Monats Februar teilnehmen.

Michelle

10 Kommentare zu „Mein Bild des Monats Februar

  1. Liebe Michelle!
    Da hast du ein sehr schönes Foto ausgesucht! Die Menschen in Indonesien haben wir auch in sehr positiver Erinnerung. Das mit dem Fotografieren haben wir auch gehabt…
    Toll, dass du Jakarta eine Chance gegeben hast.
    Liebe Grüße
    Ines

  2. Danke für die Geschichte zu deinem Foto des Monats. Gut das du Jakarta eine Chance gegeben hast. Dann genieße deine letzten Tage in Singapur.
    Lg aus Norwegen
    Ina

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.