Das erste #DBakel 2021 – Schneechaos und Zugausfälle

Februar 2021 – Corona ist noch in vollem Gange und der Winter schlägt so richtig zu. Eisige Temperaturen im zweistelligen negativen Bereich, eisiger Wind, Schnee und Eis – da kann ein #DBakel nicht umgangen werden. Oder?

Am Samstag bin ich von Oldenburg nach Wilhelmshaven gefahren um eine Freundin zu besuchen. In weiser Voraussicht bat sie mich darum genügend Kleidung und meinen Laptop mitzubringen, falls die Züge Schwierigkeiten bekommen würden. Und als hätte sie es geahnt: ich brauche auch alles, was ich eingepackt habe.

Eigentlich wollte ich am Sonntag wieder gemütlich nach Hause fahren, damit ich am Montag regulär zur Arbeit kann.. nun ja, es ist mittlerweile Montagabend, gleich halb zwölf nachts, und ich sitze noch immer in Wilhelmshaven fest. Es fährt kein einziger Zug und auch ein Schienenersatzverkehr wird nicht gestellt. Das Traurige daran ist: in Wilhelmshaven liegt so gut wie gar kein Schnee, dafür hat Oldenburg umso mehr abbekommen. Wieso kommt der Winter eigentlich jedes Jahr so unerwartet? Wie genau machen das Länder, in denen es ca. -20 Grad Celsius oder kälter ist?

Zugausfälle wegen Sturmtief Sabine
Zugausfälle wegen Sturmtief Sabine

Seit zwei Tagen ist hier kein rein und kein raus möglich – wie es wohl morgen, am Dienstag, aussehen wird?

Drückt mir die Daumen, dass ich morgen wieder nach Hause komme!

Übrigens: Pierre von Pierrefekt hat das gleiche Problem. Er wollte von Eisenach nach Dresden mit dem Zug und sitzt ebenfalls fest. Also drückt ihm doch bitte ebenfalls die Daumen, dass er morgen wieder zurück kommt. Richtig cool wäre, wenn ihr jedem von uns einen eurer Daumen drücken würdet.

Wenn ihr noch mehr #DBakel lesen wollt (Corona hat die Bahn tatsächlich vor Pierres und meiner Kolumne verschont!!!), dann schaut doch mal bei mir unter #DBakel oder bei Pierre’s Abenteuern mit der Bahn vorbei.

Und bis dahin: San Frantschüssiko und hoffentlich geht da bald wieder was bei den Zügen. Ein hoch auf die deutsche Infrastruktur..

 

Ein Kommentar zu „Das erste #DBakel 2021 – Schneechaos und Zugausfälle

  1. Hallo Michelle,
    die Daumen sind auf jeden Fall gedrückt!
    Ich bin vorletzte Woche Freitag nur eine Mini-Strecke innerhalb Bremens mit dem Zug gefahren und das war auch das reinste Chaos! Jeder 2. Zug ist ausgefallen und die dazwischen hatten Verspätung.
    Ich hoffe, dass du bald nach Hause kommst und uns dann updatest.

    Liebe Grüße
    Lara

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.