bewachsenes Häuschen im botanischen Garten

Botanischer Garten Oldenburg

Botanischer Garten Oldenburg – das mag man vielleicht nicht direkt erwarten. Dieser gehört zur Universität. Dort befinden sich viele verschiedene Gewächse von unterschiedlichen Kontinenten. Außerdem bietet der botanische Garten auch einigen Tieren Wohnraum. Leider sind einige in Käfigen, was ich persönlich nicht so gut finde.

„Botanischer Garten Oldenburg“ weiterlesen

Botanischer Garten Bochum

Es gibt tatsächlich einen botanischen Garten in Bochum. Das habe ich zufällig rausgefunden, als ich nach Aktivitäten in der Universitätsstadt gesucht habe. Ich war zwischen Weihnachten und Neujahr dort, da Schwiegermutti in Spe mittlerweile wieder nach Bochum gezogen ist, und den ganzen Tag Stubenhocker spielen macht ja nicht unbedingt so viel Spaß.

„Botanischer Garten Bochum“ weiterlesen

Botanischer Garten Singapur

Der Botanische Garten in Singapur kann sich seit 2005 zu einem der UNESCO Weltkulturerben zählen. Der Garten ist ca. 74 ha groß und der weltweit meist besuchte botanische Garten mit über 4 Millionen Besuchern jährlich.

1859 wurde der botanische Garten in Singapur von Lawrence Niven gegründet, dessen Arbeit den englischen Gartenstil widerspiegelte. So war der Garten geprägt durch englische Landschaften und Gärten. Jahre später wurde der botanische Garten in die Planung einbezogen, die Singapur zur grünsten Stadt Asiens machen sollte. Und das gilt bis heute.

„Botanischer Garten Singapur“ weiterlesen