Weihnachten im Schuhkarton

Kennt ihr schon die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“? Diese gibt es seit vielen Jahren und sie macht jährlich Kinderherzen glücklich.

Kindern in Not wird es ermöglicht schöne Weihnachten zu haben. Sie erhalten Geschenke und Weihnachtsgrüße von den ganzen teilnehmenden Personen. Ob Junge oder Mädchen, ob Kleinkind oder Jugendlicher – Kinderaugen strahlen, wenn sie Geschenke erhalten.

„Weihnachten im Schuhkarton“ weiterlesen

Mein typischer Sommer in Deutschland

Cornelia von SilverTravellers ruft zum dritten Mal zur Jahreszeiten-Fotoparade auf. Nachdem der goldene Herbst und der blühende Frühling bereits viel Anklang gefunden haben, darf der Sommer nicht fehlen. Einzige Bedingung: die Sommerfotos müssen aus Deutschland und/oder Österreich sein.

Aber auch das ist kein Problem. Ich möchte euch meinen „klassischen“ Sommer zeigen.

„Mein typischer Sommer in Deutschland“ weiterlesen

Lost Places in Finnland

Servus und Hallo! Erstmal Danke, dass ich diesen Gastbeitrag hier schreiben darf 🙂

Ich bin Roach und kurz gesagt: Ich betreibe seit etwa 8 Jahren ein Hobby namens Urban Exploration, also das Suchen, Finden und Erkunden von menschengemachten verlassenen Orten. Dann blogge ich auf meinem Blog Urban Roach darüber. Normalerweise bin ich mit Kollegen oder meinem Freund unterwegs an diesen Orten unterwegs, einfach schon aus Sicherheitsgründen. Meistens stehen Lost Places außerhalb von besiedelten Gebieten und sind oft auch strukturell unsicher. 2018 von August bis Dezember stand mir dann doch ein Abenteuer allein bevor. Ein knappes halbes Jahr verbrachte ich für ein Auslandssemester in Finnland. Natürlich wollte ich meinen Aufenthalt nicht ganz ohne Lost Places meistern.

„Lost Places in Finnland“ weiterlesen

Blogparade: Schwarzer Tourismus

Der schwarze Tourismus ist eine umstrittene Form des Reisen. Dabei geht es um Reisen an Orte des Todes, Orte des Unglücks, Orte der Katastrophen.

Aufmerksam geworden auf den schwarzen Tourismus bin ich durch die Serie „The Dark Tourist“, die in einem Gespräch in der Kaffeerunde auf der Arbeit fiel. Einerseits finde ich diese Art des Tourismus spannend, andererseits abschreckend.

„Blogparade: Schwarzer Tourismus“ weiterlesen

Meine Bucketlist

Vermutlich hat jeder eine Bucketliste. Ob bewusst oder unbewusst ist dabei egal. Irgendwelche Ziele oder Träume möchte sich doch jeder in seinem Leben erfüllen. Und ich möchte meine Bucketlist nun mit euch teilen.

Einige Punkte durfte ich tatsächlich schon erleben und darf sie auf meiner Liste abhaken. Aber vieles steht noch aus.

„Meine Bucketlist“ weiterlesen

Von Matratzen auf Abwegen und Pärchen, die keine sind

Ich habe euch ja bereits von der Container-Frau in Helsinki erzählt. Und auch von den schimpfenden Senioren in Singapur, denen ich ihr Essen nicht bezahlen wollte. Ach – und mein nicht so herzlicher Empfang in Paris war auch dabei! Der Beitrag dazu lief im Rahmen einer Blogparade von MitKindimRucksack zu den „verrücktesten Urlaubserlebnissen„.

„Von Matratzen auf Abwegen und Pärchen, die keine sind“ weiterlesen

14 kuriose Gerichte aus aller Welt

Andere Länder, andere Sitten, richtig? Und so gibt es in den unterschiedlichsten Ländern auch die verrücktesten Gerichte. Zumindest in unseren Augen. Manche klingen gut, andere super ekelig.

Achtung: dieser Beitrag ist nichts für sensible Mägen! Die fiesen Fotos zu den Gerichten erspare ich euch, da die meisten m.M.n. sehr unappetitlich aussehen!
„14 kuriose Gerichte aus aller Welt“ weiterlesen